Startseite Archiv

Wasserspielgerät  "Laufmatte" für Kinder 

 

  

alt

Die Familie Schirrmeister-Drews spendete zum Beginn der Saison 1000 Euro, die die Eheleute zum Geburtstag geschenkt bekamen. Bedingung war, dass die Hälfte des Geldes für Wasserspielmatten ausgegeben werden sollte. Damit sich die Anschaffung auch richtig rentiert, ist aus dem Fördertopf Soziale Stadt Hüls-Süd ebenfalls Geld angefordert worden. Zusammen konnte somit eine große Laufmatte für Aktionen auf dem Wasser angeschafft werden. Bereits am letzten Wochenende wurde das Spielgerät auf seine Tauglichkeit hin getestet und einhellig für gut befunden worden. Beim ersten Einsatz hatten alle viel Spaß.

Jetzt hofft das Team vom Bürgerbad an der Loemühle nochmal auf richtig schönes Wetter, damit auch die übrigen Wasserratten mit dem Spielgerät in Bewegung kommen können. Im nächsten Jahr werden dank der Laufmatte die Kinder des Stadtteils noch mehr Action im Bürgerbad haben.

Das Team vom Bürgerbad bedankt sich auf diesem Weg nochmals bei allen Spendern, die die diesjährige Saison finanziell, materiell und mit Menpower unterstützt haben.

Sollten keine unvorhergesehenen  Vorkommnisse dazwischenkommen (z. B. Vandalismus, Diebstahl etc.), kann die nächste Saison starten.

unterstützt von

Innogy